Die Manufaktur Max Blank:

Gegründet zum Jahreswechsel 1980 / 1981 von Max Blank und Rosi Blank nach dem Motto:

Umwelt und Manufaktur

im Einklang mit einer qualitativen und nachhaltigen Produktion, innen mit schönen Arbeitsplätzen mit einem hochmotiviertem Mitarbeiterteam schaffen ein Max Blank Produkt zu einem überraschend angenehmen Preis.

Umwelt und Manufaktur

im Einklang mit einer qualitativen und nachhaltigen Produktion, innen mit schönen Arbeitsplätzen mit einem hochmotiviertem Mitarbeiterteam schaffen ein Max Blank Produkt zu einem überraschend angenehmen Preis.

Seit 2015 wird die familiengeführte Manufaktur von Dipl.-Ing. Thomas Blank und Rosi Blank mit rund 130 Mitarbeitern geleitet.

max_blank_manufakturer.jpg

Die Manufaktur Max Blank ist international ausgerichtet:

Dieser Teilbereich vom fränkisch-bayrischen Hauptsitz Westheim mit dem „Werk Klaus „ umfasst rund 5000 m2 bebaute Fläche, im Gesamtwerk mit 8000 m2 bebaute Fläche auf rund 40.000 m2 Grundfläche. Hiermit wäre die wachsende Zukunft in diesem Bereich gesichert.

Hier kann man das Wachstum aus den insgesamt 35 Jahren der Manufaktur Max Blank High Quality erkennen

Hier wird entwickelt, erprobt und es werden ständige Tests durchgeführt, ebenso findet die Fertigung der Stahlteile, die Ofenmontage und der Brennstellen-Sonderbau sowie die komplette Fertigung für den Produktbereich Luftgitter statt.

Für den Vertrieb in Deutschland und den Export in Europa, sowie darüber hinaus sind wir:

Immer offen und dankbar für neue Anregungen für gute Innovationen, also immer am Ohr des Kunden. Immer in voller Verantwortung für den geschlossenen Kreis: Für die Manufaktur, die Mitarbeiter, unserer Handelspartner und der Umwelt.